Kathi à Nice

Ersteinmal w?nsche ich allen, denen ich es noch nicht gew?nscht habe, ein frohes neues Jahr.
Seit zwei Wochen bin ich nun wieder in Frankreich. Die Weihnachtsferien habe ich genossen, wenn sie auch recht schnell vorbeigingen. Am 30. Dezember bin ich dann mit Martin und Stephan zur?ck gefahren, um hier in das neue Jahr hereinzufeiern.
Soviel passiert hier an Sylvester leider nicht, es wird weniger ?geb?llert? als bei uns, aber immerhin wird mehr gefeiert, als vor einem Jahr in Irland
An Neujahr ist Judith auch nachgekommen und ab da hatten wir richtig gutes Wetter J
Wir sind viel drau?en gewesen, haben uns Menton angeschaut und sind sogar gewandert (und erstaunlicherweise hat sogar Judith die Bergbesteigung gefallen )

Gegen Ende der Woche wurde es dann doch leider recht k?hl und wir haben uns lieber in Museen aufgehalten.
An der Uni geht es nun auch mit Riesenschritten auf das Ende zu, heute mussten wir unseren Abschlussvortrag in Communication Scientifique halten. Mein Thema gef?llt mir ganz und gar nicht: Warum geht Schall durch Mauern und Licht nicht? Auch wenn sich die Frage ganz interessant anh?rt, mein Vortrag kommt mir doch eher langweilig vor. Aber nun gut, es ist ganz ok gelaufen, ich habe mich zwar hin und wieder verhaspelt, aber das bleibt auf Franz?sisch wohl nicht aus.
Morgen werde ich mit Eva und Anne-Nicole f?r drei Tage nach Paris fahren (mal wieder w?hrend der ?Lernzeit? f?r die Examen. Ich freu mich schon riesig J. Anne-Nicole war noch nicht in Paris und so werden wir uns wohl erst einmal die Sachen anschauen, die man gesehen haben muss, wenn man in Paris war.
Wenn wir dann wieder kommen, haben wir noch eine Woche Praktikum und ein Examen und dann ist auch die Uni hier schon vorbei. Das ist doch ein komisches Gef?hl, alles ist so schnell vorbeigegangen....
Nachdem die Uni bei uns beendet ist, habe ich dann aber immerhin noch ein wenig Zeit, um mir die Gegend hier anzuschauen.
Hoffentlich ist bei euch in M?nster und Rheine und sonstwo auch alles bestens.
Ich werde versuchen, noch ein paar Sonnestrahlen vorbeizuschicken, damit ihr auch ein wenig von der Sonne hier habt
Bis bald!

18.1.06 23:59

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen